Justizvollzugsanstalt Dortmund:  Werkstatt

 

Werkstatt

Aufgaben der Werkstatt:
Im  Eigenbetrieb Werkstatt sind 5 Handwerksmeister der unterschiedlichsten Fachrichtungen beschäftigt. Diese beaufsichtigen und leiten ca. 12 Inhaftierte an (+ 12 Gef. Arbeitstherapie).
Folgende Bereiche werden abgedeckt:
Schlosserei
Schreinerei
Elektro
Heizung und Sanitär
Maurer - und Malerarbeiten
Arbeitstherapie
In den Bereichen Schlosserei und Arbeitstherapie besteht die Möglichkeit Aufträge von Fremdfirmen oder Privatpersonen auszuführen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die JVA Dortmund.


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen